Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Betreuung

Das Ganztagsangebot an der Martin-Stöhr-Grundschule wird ergänzt durch verschiedene kostenpflichtige Betreuungsangebote der Gemeinde Hirschberg.

Sie können wählen:

Ganztagsschule (Mo, Di und Do 8.00 Uhr-15.00 Uhr, Mi und Fr 8.00 Uhr-12.25 Uhr)
Die Teilnahme am Ganztag ist kostenfrei.
Eine jährliche Anmeldung für die Ganztagsschule erfolgt direkt über die Martin-Stöhr-Grundschule. Bitte beachten Sie den jährlich wechselnden Anmeldeschluss.

plus bei Bedarf:

Spätbetreuung: (15.00–17.00 Uhr)
Kostenpflichtiges Betreuungsangebot der Gemeinde Hirschberg im Anschluss an die Ganztagsschule. Mindesteilnehmerzahl 5 Kinder.

Mittwochs- und Freitagsbetreuung: (12.25–15.30 Uhr oder 17.00 Uhr)
Kostenpflichtiges Betreuungsangebot der Gemeinde Hirschberg. Mindestteilnehmerzahl 5 Kinder.

Kinder, die nicht am Ganztag teilnehmen, können zusätzlich für das Mittagsband angemeldet werden:

Verlässliche Betreuungszeit (12.25-13.30 Uhr)
Kostenpflichtiges Angebot der Gemeinde Hirschberg. Die Kinder werden während des Mittagsbands durch das Betreuungspersonal beaufsichtigt.

Für die Anmeldung zur Kommunalen Schulbetreuung der Gemeinde Hirschberg wird für das Schuljahr 2024/2025 ein neues digitales Anmeldeverfahren eingeführt. 

Künftig können die Sorgeberechtigten die Anmeldung online vornehmen und in folgenden Jahren dann auf die bereits hinterlegten Daten zugreifen. Dies soll die Anmeldung für die Sorgeberechtigten erleichtern. Zudem werden über das neue System auch Gebührenbescheide erstellt. Sobald die Anmeldung möglich ist, erhalten Sie eine Nachricht mit den notwendigen Informationen. Dies wird voraussichtlich ab April 2024 der Fall sein.

Unsere Schule
Formulare

Für die Anmeldung zur Kommunalen Schulbetreuung der Gemeinde Hirschberg wird für das Schuljahr 2024/2025 ein neues digitales Anmeldeverfahren eingeführt. 

Künftig können die Sorgeberechtigten die Anmeldung online vornehmen und in folgenden Jahren dann auf die bereits hinterlegten Daten zugreifen. Dies soll die Anmeldung für die Sorgeberechtigten erleichtern. Zudem werden über das neue System auch Gebührenbescheide erstellt. Sobald die Anmeldung möglich ist, erhalten Sie eine Nachricht mit den notwendigen Informationen. Dies wird voraussichtlich ab April 2024 der Fall sein.


 
Eine neue Betreuungsbroschüre der Gemeinde Hirschberg ist in Bearbeitung.